Hier noch einige Informationen zu  Bill Johnson und seiner  Bethel-Gemeinde:

Vor Jahren schon habe ich gewarnt und kaum jemand wollte hören. Jetzt ist alles klar und öffentlich. In vielen Büchern erzählen Mitarbeiter von Bethel Church, dass sie in den Himmel gehen, wann sie wollen.

In Buch „Kisses from a good God“ von Paul Manwaring, erzählt der Autor wie Judy Franklin, die Sekretärin von Bill Johnson ihn in den Himmel führt und in ein Gespräch mit seinem toten Vater. In Kapitel 5 „encouraged by heaven“ erzählt ihm Dawna de Silva, wie sie am Abend vorher in den Himmel gegangen ist, um für ihn für das  SOZO Training Informationen zu holen. Ich wusste schon seit Jahren, dass SOZO, Innere Heilung etwas Falsches ist aber ich konnte es nicht erklären. Dawna de Silva ist eine von den Leiterinnen von SOZO, das in vielen Gemeinden praktiziert wird, auch in der FCG Aarau. Diese Leute gehen in den Himmel, wann sie wollen, haben Kontakte mit Toten, führen andere dazu und sind in den Gemeinden sehr willkommen. Wie können sie Informationen haben über dein Leben? Sie holen es am Abend vorher indem sie in die geistliche Welt gehen. Wie gehen sie in die geistliche Welt? Durch Meditation, eine Art „Yoga“. Wir haben Spiritismus in der Gemeinde und kein Mensch merkt es?

Gib in google die Worte ein „Kisses of a great God Bethel“ und du wirst einiges zum Lesen finden.

Ich habe jetzt noch Abschnitte vom Buch „Experiencing the heavenly realm“ von Judy Franklin gefunden. Die Sekretärin von Bill Johnson erzählt, wie sie am Anfang vom Bibelschuljahr eingeladen wird die Bibelschüler in den Himmel zu führen. Wenn ihr Englisch könnt, lies diese Abschnitte, es ist zum Weinen. Die armen Schüler müssen die Augen zu machen, relaxen wie bei Yoga und sich Jesus vorstellen, dass Er zu ihnen kommt und erzählen was sie erleben. Sie kann jeden Menschen in den Himmel nehmen. Das verbreiten sie überall, auch in der Schweiz. Die FCG Aarau und sicher noch andere haben „the Supernatural Life Academy“. Es ist nichts mehr zu machen, sie haben sich entschieden. Die „lieben“, „netten“ Pastoren haben die Gemeinde in die Irre geführt, alles zugelassen und werden sich in der Hölle wiederfinden. Natürlich, sie wissen von all dem nichts. Otternbrut!

Gib in Google die Worte „Judy Franklin went to heaven „ und du wirst einiges lesen können.

https://www.youtube.com/watch?v=HuBsvY5eujY              
Video von Andrew Strom

Die Verführung ist gross. Jetzt kommen noch junge Prediger, Freunde von Bill Johnson wie: Brian Guerin, Eric Gilmour, Todd White und viele andere. Brian Guerin erzählt in dem Video weiter unten Daniel Kolenda, Nachfolger von Reinhard Bonnke, wie er in die geistliche Welt geht. Ich habe jahrelang gewarnt, kaum jemand hat es ernst genommen. Jetzt liegt die Verantwortung an euch.

Catherine